August
Abschlusskonzert Conductors’ Academy

Abschlusskonzert Conductors’ Academy

Foto: Alberto Venzago

Abschlusskonzert Conductors’ Academy

Do 07. Apr 2022 10.00 Uhr Grosse Tonhalle
Do 07. Apr 2022 13.45 Uhr Grosse Tonhalle
Fr 08. Apr 2022 10.00 Uhr Grosse Tonhalle
Fr 08. Apr 2022 13.45 Uhr Grosse Tonhalle
Sa 09. Apr 2022 18.30 Uhr Grosse Tonhalle
Tonhalle-Orchester Zürich
Paavo Järvi Music Director
Peter McGuire 1. Violine
Paul Handschke Violoncello
Anthony Fournier Dirigent
Aivis Greters Dirigent
Zofia Kiniorska Dirigentin
Liubov Nosova Dirigentin
Yerry Park Dirigentin
Janne Valkeajoki Dirigent
Andrea Thilo Moderation
Auswahl aus folgenden Werken:
Carl Maria von Weber Ouvertüre zu «Der Freischütz» op. 77
Antonín Dvořák Sinfonie Nr. 6 D-Dur op. 60
Béla Bartók 4. Satz Intermezzo interrotto aus «Konzert für Orchester» Sz 116
Josef Strauss «Sphärenklänge», Walzer op. 235
Ludwig van Beethoven Violinromanze Nr. 2 F-Dur op. 50
Gabriel Fauré Elegie c-Moll op. 24 für Violoncello und Orchester
Preise CHF 40
News
Conductors' Academy 2021/22 – das sind die Akademist*innen
News
Livestream: Conductors' Academy mit Paavo Järvi
News
Sie bestimmen: Wer gewinnt die Conductors' Academy?
Intro
Holly Choe über die Conductors' Academy

Junge Dirigiertalente zu fördern sowie Wissen und Können an die nächste Generation weiterzugeben, das ist Sinn und Zweck der Conductors’ Academy.
Jährlich erhalten sechs Teilnehmer*innen aus aller Welt die Gelegenheit, von Music Director Paavo Järvi und seiner Arbeit mit dem Tonhalle-Orchester Zürich zu lernen. Dabei arbeiten sie intensiv an ihren technischen Fertigkeiten und erhalten gleichzeitig Einblick in das Management eines Konzerthauses und -orchesters.

Im Abschlusskonzert dirigiert jede*r einzelne Kandidat*in ein Stück und kann damit sein*ihr erlerntes Können unter Beweis stellen. Und nicht nur das: auch dieses Jahr gibt es wieder einen Jurypreis und Publikumspreis zu gewinnen.

Das Abschlusskonzert wird ausserdem hier live übertragen (Moderation in englischer Sprache)

Der*die Gewinner*in des Jurypreises wird von Paavo Järvi eingeladen, am Pärnu Music Festival 2022 teilzunehmen.
Und auch das Publikum im Konzertsaal und zu Hause kann direkt entscheiden und im Anschluss an das Abschlusskonzert den*die Publikumssieger*in küren. Der Publikumspreis beträgt CHF 1'000, gesponsert vom Freundeskreis Tonhalle-Orchester Zürich.

Unterstützt vom Freundeskreis Tonhalle-Orchester Zürich – exklusiver Projektpartner
Kost und Logis der Akademisten unterstützt von Ruth Burkhalter