Februar
Ilva Eigus spielt Tschaikowsky

Ilva Eigus spielt Tschaikowsky

Ilva Eigus spielt Tschaikowsky

Di 17. Okt 2023 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz
Gabriel Venzago Chefdirigent
Ilva Eigus Violine
Ludwig van Beethoven Ouvertüre zu «Die Geschöpfe des Prometheus» C-Dur op. 43
Pjotr I. Tschaikowsky Violinkonzert D-Dur op. 35
Pause Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67
Preise CHF 135 / 110 / 85 / 65 / 40
Programmheft
Programmheft Klassifest Ilva Eigus spielt Tschaikowsky
Die 16-jährige Geigerin Ilva Eigus gehört zu den vielversprechendsten Talenten der Schweiz. Ilva Eigus präsentiert das ikonische Violinkonzert von Tschaikowski mit der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz unter der Leitung ihres Chefdirigenten Gabriel Venzago. Anschliessend erklingt Beethovens Fünfte - wohl das berühmteste Werk des Komponisten.