Dezember
Herbert Blomstedt mit Mozart

Herbert Blomstedt mit Mozart

Herbert Blomstedt (Foto: J.M. Pietsch)

Herbert Blomstedt mit Mozart

Mi 19. Jun 2024 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
Do 20. Jun 2024 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
Tonhalle-Orchester Zürich
Herbert Blomstedt Leitung
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie C-Dur KV 425 «Linzer»
Pause Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie C-Dur KV 551 «Jupiter»

Kurzeinführung

20. Jun 2024, 19.00 Uhr
Konzertfoyer
mit Viviane Brodmann

Preise CHF 145 / 120 / 95 / 70 / 35
Idagio
Playlist Mozart

Mozart war 32 Jahre alt, als er seine letzte Sinfonie schrieb, die «Jupiter»-Sinfonie. Herbert Blomstedt ist inzwischen fast drei Mal so alt – und versprüht auf dem Podium immer noch eine geradezu jugendliche Freude an der Musik. Neben der «Jupiter»-Sinfonie nimmt er sich Mozarts «Linzer»-Sinfonie vor. Sie entstand einst in wenigen Tagen, als Mozart auf der Reise von Salzburg nach Wien bei einem Zwischenstopp in Linz zu einem Konzert aufgefordert wurde: «Und weil ich keine einzige Simphonie bey mir habe, so schreibe ich über hals und kopf an einer neuen.» Dass dieses Hals-über-Kopf-Werk auch fast 250 Jahre später noch aufgeführt wird – damit hätte er wohl kaum gerechnet.