Schülermanager gesucht

Gesucht sind Schülerinnen und Schüler im Alter von 16–24 Jahren, die als Schülermanager ein Konzert mit dem Jugendsinfonie Orchester Zürich (JSOZ) im April 2021 in der Tonhalle Maag organisieren. Besonders an diesem Abend wird sein, dass junge Musikerinnen und Musiker im Alter von 16–24 Jahren auftreten. Das gesuchte 6-köpfige Schülerteam ist für die Bewerbung, Planung und Durchführung des Konzertes zuständig.

Schülermanager erhalten einen exklusiven Blick hinter die Kulissen! (Foto: tgz)
Die Schülermanager treffen Paavo Järvi, der sich gerade für ein Konzert mit dem Tonhalle-Orchester Zürich vorbereitet. Mediacy, ein Start Up, gegründet von fünf lernenden Mediamatikern, begleitet das Treffen filmisch. (Foto: tgz)
Regelmässige Meetings in den Büros der Tonhalle-Gesellschaft Zürich, aber auch im Konzertsaal gehören zu den Aufgaben eines Schülermanagers. (Foto: tgz)

Vom 11. September 2020 bis 23. April 2021 erhalten die Schülermanager Einblicke in zwei Orchesterbetriebe und deren Konzertorganisation: Tonhalle-Orchester Zürich und JSOZ. Sie begleiten Probespiele für den Orchesternachwuchs, erleben die Musiker bei Proben, gestalten verschiedene Werbemittel und konzipieren ein Vermittlungsprogramm für Schulklassen. Unterstützt werden sie vom Managementteam der Tonhalle-Gesellschaft Zürich und der Musikschule Konservatorium Zürich. Durch diese enge Zusammenarbeit ergibt sich ein sehr abwechslungsreiches Lernfeld.

Der Zeitaufwand erstreckt sich über die wöchentlichen Teammeetings am Mittwoch von 18H00 bis 20H00 und Workshops zu ausgesuchten Themen, jeweils einmal pro Monat an einem Samstag von 09H30 bis 12H30.

Neugierig geworden?
Interessierte Jugendliche können sich ab sofort bewerben.

Zur Bewerbung

Anmeldeschluss: 28. August 2020

KONTAKT
Janina Kriszun

+41 44 206 34 80

veröffentlicht: 05.03.2020

Tags