Nach dem Lockdown auf die Bühne

Das Corona-Virus hat das Tonhalle-Orchester Zürich rund drei Monate lang verstummen lassen. Mitte Juni ist das Orchester auf die Bühne zurückgekehrt und hat erstmals wieder miteinander und vor Publikum musiziert. Wie proben Paavo Järvi und das Orchester unter den neuen Bedingungen und Abstandsregelungen? Wie haben sie das erste Konzert nach dem Lockdown erlebt? Und was bedeutet es uns, für Sie Musik zu machen? Wir haben für Sie diese Zeit in einer Kurz-Dokumentation filmisch zusammengefasst.