Februar
Jan Willem de Vriend mit Bach

Jan Willem de Vriend mit Bach

Jan Willem de Vriend (Foto: Paolo Dutto)

Jan Willem de Vriend mit Bach

Do 20. Apr 2023 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
Fr 21. Apr 2023 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
Tonhalle-Orchester Zürich
Jan Willem de Vriend Leitung
Matthias Havinga Orgel
Johann Sebastian Bach Brandenburgisches Konzert Nr. 1 F-Dur BWV 1046
Sinfonia aus der Kantate «Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte» BWV 174
Orgelkonzert d-Moll nach BWV 146, 1052, 188
Ouvertüre Nr. 3 D-Dur BWV 1068
Preise CHF 110 / 90 / 70 / 50 / 30
Veranstalter Tonhalle-Gesellschaft Zürich AG
Programmheft
Jan Willem de Vriend mit Bach
Idagio
Playlist: Bach
News & Geschichten
Mein Einsatz: Julia Becker
News & Geschichten
Alte Werke auf neuen Instrumenten
News & Geschichten
Intro mit Julia Becker zu Bach und dem Violino piccolo
News & Geschichten
Bach hoch vier

Aufs Gas treten, die Bremsen quietschen lassen, tief in die Kurve liegen: Der niederländische Barockspezialist Jan Willem de Vriend hat nach seinem letzten Zürcher Konzert überaus anschaulich beschrieben, wie der junge Schubert komponiert hat. Diese Beschreibung lässt ich durchaus auch auf de Vriends Dirigierstil übertragen, der vor allem ein Ziel hat: die ganze Energie aus der Musik und dem Orchester zu locken. Diesmal tut er das in einem reinen Bach-Programm, in dem er Hits wie das Brandenburgische Konzert Nr. 1 mit seltener gespielten Werken kombiniert.