Dok-Film der Woche I

Mit seinem Projekt «101 Pianist» will der Pianist Lang Lang Kinder inspirieren und motivieren, das Klavierspielen zu lernen. Es ist dem berühmten Pianisten eine Herzensangelegenheit. Das Konzept sieht vor, dass 100 Kinder an 50 Klavieren mit Lang Lang ein Konzert geben. Dafür üben die Kinder intensiv, Monate im Voraus.
Gross war deshalb die Enttäuschung im Frühjahr 2017, als Lang Lang infolge einer Verletzung das Konzert absagen musste. Deshalb setzte er alles daran, das Konzert nachholen zu können, was trotz seiner prallvollen Agenda bereits im Herbst gelang.
Barbara Seiler hat in ihrem DOK-Film die Kinder begleitet, von der Vorbereitungsphase bis zum Konzerterlebnis mit dem Starpianisten.

Lang Langs Projekt «101 Pianists» (Foto: Francesca C. Bruno)
Lang Langs Projekt «101 Pianists» (Foto: Francesca C. Bruno)
Lang Langs Projekt «101 Pianists» (Foto: Francesca C. Bruno)
Lang Langs Projekt «101 Pianists» (Foto: Francesca C. Bruno)
Lang Langs Projekt «101 Pianists» (Foto: Francesca C. Bruno)
Lang Langs Projekt «101 Pianists» (Foto: Francesca C. Bruno)
Lang Langs Projekt «101 Pianists» (Foto: Francesca C. Bruno)

Tags