Die Schülermanager 2019/20

Das Schülermanagerteam 2019/20 setzt sich aus sechs musikbegeisterten Schülern und Studenten zwischen 16 und 23 Jahren zusammen. Das Interesse an Klassik, Kultur, Organisation und Management verbindet uns.

Thomas Jetter
Thomas Jetter ist mit 23 unser ältester Schülermanager. Er spielt seit mehr als 15 Jahren Waldhorn und studiert dieses seit 2017 auch an der ZHdK. Musik, insbesondere Klassik, hat für ihn einen hohen Stellenwert. Er spielt als Aushilfe in zahlreichen Jugend-, Amateur- und Projektorchestern mit. Seit mehreren Jahren musiziert er im Jugend Sinfonieorchester Zürich und wird somit auch bei unserem Konzert aktiv auf der Bühne sein.

Adèle Chavanne
Als Musikstudentin ist Adèle Chavanne genauso musikinteressiert, wie wir alle. Schon mit zarten 5 Jahren nahm sie ihren ersten Geigen-Unterricht und nur 5 Jahre später kam das Klavierspielen dazu. Neben der Klassik ist sie auch für Pop- und Jazz-Musik offen. Mit viel Begeisterung spielt sie im Akademischen Orchester Zürich mit. Besonders schätzt sie die Freundschaften, die während Konzertreisen oder anderen musikalischen Projekten entstanden, mit denen sie ihre Leidenschaft teilen kann.

Salvea E.N. Friedrich
Für Salvea E.N. Friedrich ist Klassik die wichtigste Musikrichtung. Sie hört und spielt sie täglich. Mit der Querflöte wird sie ab dem Frühling im Jugend Sinfonieorchester Zürich mitspielen. Daneben nimmt sie seit 2007 Cello und ganz frisch Gesangs-Unterricht. Sie singt mit Leidenschaft in zwei Chören mit. Zurzeit ist sie am Pre-College in Zürich.

Nicolò Lalli
Das Geigenspielen erlernte Nicolò Lalli bereits mit 3 Jahren. Mittlerweile spielt er Trompete im Jugend Sinfonieorchester Zürich. Auch er wird an unserem Konzert im Orchester mitspielen. Klassische Musik ist für Nicolò ein wichtiger Begleiter. Sein Lieblingskomponist ist Tschaikowsky. Der spanische Solist Rubén Simeó stellt für ihn ein grosses Vorbild dar. Zurzeit geht er an die Kantonsschule Stadelhofen und besucht dort das musische Profil.

Balthasar Bruggmann
Balthasar Bruggmann ist 16 Jahre alt und absolviert an der Kantonsschule Wiedikon das Musik-Profil. Seit neun Jahren nimmt er Akkordeon- und seit eineinhalb Jahren zusätzlich Klavier-Unterricht. Über die Klassik hat er die Leidenschaft zur Musik allgemein entdeckt. Als DJ legt er an verschiedenen privaten oder schulischen Anlässen auf. Als Kind hörte er ausschliesslich klassische Musik und besuchte diverse Opern mit seinen Eltern.

Lovina Brändli
Bereits von klein an war für Lovina Brändli klar, dass sie Saxophon spielen möchte. Mit sechs Jahren ging ihr Traum in Erfüllung und sie begann Saxophon-Unterricht zu nehmen. Bald spielte sie in einer Jugendblasmusik und später in der Musikgesellschaft Niederhasli mit. Auch für sie ist die Musik ein täglicher Begleiter. Sie hört sehr gerne klassische Musik und diverse andere Stilrichtungen. Zurzeit geht sie in die Kantonsschule Zürcher Unterland, wo sie sich im Spanisch-Profil auf die Matura vorbereitet.

Besuchen Sie uns auf Instagram @ schuelermanager_zuerich

veröffentlicht: 18.11.2019
März 2020
05.
Do
19H30
Jugend Sinfonieorchester Zürich Ein Orchester von MKZ, David Bruchez-Lalli Leitung, Matvey Demin Flöte, Sarah Verrue Harfe, Schülermanager der Tonhalle-Gesellschaft Zürich Grieg, Mozart, Elgar