04.

OKT DO

Thriller – Filmmusikkonzert

7. Internationaler Filmmusikwettbewerb
Tonhalle-Orchester Zürich
Frank Strobel Leitung
Sandra Studer Moderation
Christine Aufderhaar "Ende der Illusionen" aus dem Tatort "Die Geschichte vom bösen Friedrich"
I. Teil: Internationaler Filmmusikwettbewerb zum Kurzfilm "Happiness" von Steve Cutts
Pause II. Teil: Filmmusiken
Lalo Schifrin Thema aus "Mission: Impossible"
Alexandre Desplat Suite aus "The Ghost Writer"
Thema aus "The Imitation Game"
Bernard Herrmann "Twisted Nerve" aus Suite aus "Kill Bill Vol. 1"
Billy May "Green Hornet" aus Suite aus "Kill Bill Vol. 1"
Riz Ortolani "Oh My Love" aus "Drive" und "Addio Zio Tom"
Jerry Goldsmith "Roxy Loses" aus "Basic Instinct"
"Main Title" aus "Basic Instinct"
Howard Shore "The Apartment" aus "Seven"
Klaus Doldinger "Symphonic Tatort"
Cliff Martinez "The green Head" aus "The Underneath"
Suite aus "Game Night" (musikalisches Arrangement Stefan Behrisch) Weltpremiere
Michael Giacchino "Schifrin and Variations" aus "Mission: Impossible III"
Beginn 19H

Weitere Konzertdaten:
05.10.2018 – 22H00

Preise CHF 120 / 95 / 60 / 35
Frank Strobel (Foto: Priska Ketterer)
Filmkonzert (Foto: Priska Ketterer)

Finalistinnen und Finalisten des Wettbewerbs 

Sebastian Androne-Nakanishi
Baptiste Cathelin
Antoine Duchêne
Juan J. Ochoa
Lente Verelst

Jury-Mitglieder

Cliff Martinez (Jury-Präsident)
Christine Aufderhaar
Sabine Gisiger
Frank Strobel

Ein Kurzfilm – fünf verschiedene Stimmungen! Erleben Sie die Uraufführung von fünf Kompositionen der Nominierten des
7. Internationalen Filmusikwettbewerbs und die Verleihung des "Goldenen Auge" durch unsere hochkarätige Jury. Im Anschluss an die Verleihung hören Sie ein packendes Filmmusikkonzert. Mit im Programm zwei Soundtracks von Cliff Martinez, ehemaliger Schlagzeuger der Red Hot Chilli Peppers, Filmkomponist und diesjähriger Jury-Präsident.

Aktuell
King's Singers
Série jeunes
Paavo Järvi
Herbstferien-Programm Cool-tur 9./10./12. Okt
Hier spielen Sie die Erste Geige!
Das war das Dîner Musical im Jubiläumsjahr
Wir danken unseren Partnern