24.

OKT DO

Rush Hour – Kurzkonzert & Jam-Session

Tonhalle-Orchester Zürich
Paavo Järvi Chefdirigent und Music Director
Pjotr I. Tschaikowsky Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36
Anschliessend Jam-Session im Foyer mit Josef Gazsi, Violine ; Mattia Zappa, Violoncello ; Kamil Losiewicz, Kontrabass ; Klaus Schwärzler, Schlagzeug ; Tobias Forster, Klavier
Intro: Paavo Järvi über Tschaikowskys Vierte
Tonhalle Maag (Konzertsaal)
Medienpartnerschaft mit der NZZ
Preise CHF 45
Paavo Järvi (Foto: Alberto Venzago)
Rush Hour – das Afterwork-Konzert (Foto: Karin Bischof)
Die Afterwork-Alternative in der Tonhalle Maag: Chefdirigent und Music Director Paavo Järvi präsentiert zur Rush Hour ein Meisterwerk der Musikgeschichte. Im Foyer jammen anschliessend unsere TOZ-Musikerinnen und -Musiker. Und die Bar hat das passende, kühle Getränk parat. Feierabend!
Aktuell
Ein federleichter Cellokasten
Le Sacre du printemps
Neue Orgel für die Tonhalle am See
Rückerstattung Billette bis Ende Saison
Frühzeitiges Saisonende und Programm 2020/21
Konzerte in Alters- und Pflegeheimen
Danke! Unseren Partnern und unserem Publikum.
Idagio – Streamen Sie Ihre Lieblingsmusik
Wir danken unseren Partnern