04.

DEZ MO

Série jeunes

Die Stars von morgen für Sie entdeckt!
Danae Dörken Klavier
Robert Schumann "Waldszenen" op. 82
Claude Debussy "Images" Série I
Frédéric Chopin Klaviersonate Nr. 3 h-Moll op. 58
Beginn 19H30

Preise CHF 35
Danae Dörken (Foto: zvg)
Als «Wasser in der Wüste» wurde ihr Spiel beschrieben, und wenn Danae Dörken Debussy interpretiert, leuchtet dieser Vergleich sofort ein: Da perlen die Tropfen und fliessen die Klangströme nur so dahin, und dazwischen schim­­mert der ganz persönliche Ausdruck der­ jungen Pianistin. Bei ihrem Tonhalle-Debüt präsentiert sich Danae Dörken mit einem Auszug aus ihrem breiten Repertoire.
Aktuell
Urbański und Gabetta
Ballsport, Klavier und Orient
TOZintermezzo
Brahms’ Violinkonzert
Offene Stellen
Europatournee
Dîner Musical 2018
TOZ unterwegs – begleiten Sie uns!
Wir danken unseren Partnern