25.

SEP DI

King's Singers

50 Jahre A-capella-Kunst vom Feinsten
The King`s Singers
Die Familie
Henry Ley "A Prayer of King Henry VI"
Bob Chilcott "We are" *
Die Freuden der Renaissance
Juan Vásquez "Lágrimas de mi consuelo"
Orlando di Lasso "Dessus le marché d'Arras"
Der Newcomer
Toby Hession "Master of Music" *
Die Poesie des Liedes
Georges Auric "Quand tu dors près de moi" (Arr. Gordon Langford)
Gabriel Fauré "Le papillon et la fleur" (Arr. Goff Richards)
Der Geschichtenerzähler
Péter Louis van Dijk "Horizons"
Die Schönheit des Volksliedes
Traditional "Shenandoah" (Arr. Bob Chilcott)
"Lamorna" (Arr. Goff Richards)
Der Entertainer
Alexander L' Estrange "Quintessentially" *
Pause Das Feuerwerk
Steve Martland "Poor Roger"
Der Träumer
Nico Muhly "To stand in this house" *
Die Zuckertüte
Beliebte Close-Harmony-Klassiker und brandneue Überraschungen aus dem leichteren Repertoire der King's Singers
* Auftragskompositionen zum Jubiläumsjahr der King's Singers (50 Jahre)
Beginn 19H30

Preise CHF 105 / 85 / 55 / 35
The King's Singers (Foto: Marco Borggreve)
Genau ein halbes Jahrhundert ist es her, dass am King’s College in Cambridge ein Grüppchen talentierter Chorsänger zusammen kam, um ein kleines aber feines Vokalensemble zu gründen. 50 Jahre später ist keiner der Gründer mehr im Ensemble, dieses aber weltbekannt. Zum goldenen Jubiläum begibt sich das Sextett auf Welttournee und zeigt Meisterwerke quer durch alle Stile, Gattungen und Formen. Ein abwechslungsreicher und vielseitiger Konzertabend erwartet Sie, während welchem klar wird, weshalb die King's Singers eine der beliebtesten und meist gefeierten A-cappella-Formationen der Welt sind.
Aktuell
King's Singers
Série jeunes
Paavo Järvi
Herbstferien-Programm Cool-tur 9./10./12. Okt
Hier spielen Sie die Erste Geige!
Das war das Dîner Musical im Jubiläumsjahr
Wir danken unseren Partnern