Restkarten

28.

SEP DO

Eröffnungskonzerte in der Tonhalle Maag

mit Beethovens 9. Sinfonie
Restkarten
Tonhalle-Orchester Zürich
Lionel Bringuier Leitung
Brett Dean Viola Creative Chair
Christiane Karg Sopran
Wiebke Lehmkuhl Alt
Maximilian Schmitt Tenor
Tareq Nazmi Bass
Zürcher Sing-Akademie
Florian Helgath Einstudierung
Brett Dean Violakonzert
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
Beginn 19H30

Weitere Konzertdaten:
27.09.2017 – 19H30
29.09.2017 – 19H30

Preise CHF 125 / 100 / 75 / 40
Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

Mit der Saisoneröffnung präsentiert sich auch erstmals unser Creative Chair: Der australische Komponist und Bratschist Brett Dean hat sich mit seinem Violakonzert ein Solo-Konzert auf den Leib geschneidert. Es pendelt zwischen warmer Melancholie und kantig-virtuosen Mo­menten dann klingt es, als ob «Paul Hindemith in einer Band mit Tom Waits gespielt hätte», sagt Brett Dean. Um den neuen Konzertsaal in der Ton­halle Maag einzuweihen, gibt es an Beethoven kein Vorbeikommen: die Neunte what else!

Aktuell
Urbański und Gabetta
Ballsport, Klavier und Orient
TOZintermezzo
Brahms’ Violinkonzert
Offene Stellen
Europatournee
Dîner Musical 2018
TOZ unterwegs – begleiten Sie uns!
Wir danken unseren Partnern