12.

JAN SA

Gershwin Piano Quartet

Vier Klaviere, vier Pianisten – geballte Tastenpower!
Gershwin Piano Quartet
Mischa Cheung Klavier
André Desponds Klavier
Benjamin Engeli Klavier
Stefan Wirth Klavier
Paul Dukas "Der Zauberlehrling" (Arr. Stefan Wirth)
Richard Wagner "Isoldes Liebestod" S 447 (Transkription für Klavier Franz Liszt)
"Der Ritt der Walküren" (Arr. Benjamin Engeli)
Franz Schubert "Ständchen" S 560 Nr. 4 (Transkription für Klavier Franz Liszt)
Johannes Brahms Ungarische Tänze (Arr. Benjamin Engeli)
Pause George Gershwin "An American in Paris" (Arr. Marlis Walter, Stefan Wirth, André Desponds)
Joseph Kosma "Autumn Leaves" (Improvisation)
George Gershwin "Summertime" (Arr. Nik Bärtsch)
Michael Jackson "Bad" (Arr. Peter Bence)
Beginn 18H30

Preise CHF 120 / 95 / 60 / 35
Gershwin Piano Quartet (Foto: Andreas Zihler)
Gershwin Piano Quartet (Foto: Mona Neubauer)
Das Gershwin Piano Quartet gibt die Werke der Musikgeschichte auf vier Flügeln wieder und begeistert damit sein Publikum – ein Genuss für Ohren, Augen und Gemüt!
Aktuell
Jubiläumstournee nach Asien
Die Konzerte mit Paavo Järvi
Familienkonzert Die Schneekönigin
Bindella lanciert Jubiläumswein für das Tonhalle-Orchester Zürich
Streicher gesucht für das Publikumsorchester
Rätsel
Wir danken unseren Partnern