Zur Zeit nicht buchbar
Do 01. Jul 2021 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 19H30
Zur Zeit nicht buchbar
Fr 02. Jul 2021 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 19H30
Zur Zeit nicht buchbar

01.

JUL DO 19H30

Filmmusikkonzert – «Ben Hur»

Zur Zeit nicht buchbar
Tonhalle-Orchester Zürich
Frank Strobel Leitung
"Ben Hur" von Fred Niblo, Musik von Carl Davies
Preise CHF 85 / 70 / 45 / 30
Ben Hur (Foto: zvg)
Frank Strobel (Foto: Marco Ehrhardt)

Die spinnen, die Filmproduzenten! Als 1924 in Hollywood der Stummfilm «Ben Hur» gedreht wurde, stand die Welt Kopf. Gigantischer, echter, mehr!, hiess die Devise bei der Saga um zwei verfeindete Adoptivbrüder, die sich als Erwachsene wieder begegnen. Doch nur ist einer römischen Besatzer, der andere unterdrückter Israeli. Die Feindschaft ist vorprogrammiert. Das Spektakel wurde zum gigantischen Spektakel und zur damals teuersten Verfilmung der Welt; Hollywood-Stars wie Clark Gable liessen sich gerne als Statisten einspannen; gedreht wurde mit Haut und Haar (und mehreren tödlichen Unfällen) und last not least: die Filmmusik von William Axt und David Mendoza (in der Neubearbeitung von Carl Davies) spielt in Sachen «Think big» sogar einen Richard Strauss glatt an die Wand.

Martijn Dendievel gewinnt die erste Conductors' Academy
Livestream: Erste Conductors' Academy mit Paavo Järvi
Onlinetalk «Virtuos weiblich» mit Ilona Schmiel und Holly Choe
Fokus-Künstler Olli Mustonen
Wir spielen im Mai!
Aufzeichnung: Mendelssohns 4. Sinfonie
Reisen Sie mit uns nach Hamburg, Grafenegg, Bukarest oder Pärnu
Konzertaufzeichnung: Familienkonzert – «Das tapfere Schneiderlein»
Tschaikowskys Zweite und Vierte auf CD
Weiter geht's mit Mendelssohn
Gutschrift auf Kundenkonto
Wir danken unseren Partnern