Abo Kammermusik um 5

7 für 6 Konzerte

Preise in CHF
Kat. I 150
Jugendabo 120

September 2019
22.
So
17H
Benjamin Nyffenegger Violoncello, Sasha Neustroev Violoncello, Gabriele Ardizzone Violoncello, Paul Handschke Violoncello Wagner, Barber, Tschaikowsky
Oktober
20.
So
17H
George-Cosmin Banica Violine, Josef Gazsi Violine, Michel Willi Viola, Ioana Geangalau-Donoukaras Violoncello Mozart, Schostakowitsch
Dezember
01.
So
17H
George-Cosmin Banica Violine, Jaewon Kim Violine, Gilad Karni Viola, Sasha Neustroev Violoncello Schubert
Januar 2020
12.
So
17H
Melanie Forgeron Mezzosopran, Elisabeth Harringer-Pignat Violine, Noémie Rufer Zumstein Violine, Antonia Siegers-Reid Viola, Paul Handschke Violoncello, Götz Payer Klavier Schnittke, Respighi, Chausson
Februar
23.
So
17H
Sabine Poyé Morel Flöte, Sarah Verrue Harfe, Marika Cecilia Riedl Harfe, Christian Hartmann Schlagzeug, Klaus Schwärzler Schlagzeug Takemitsu, Koshinski, Shankar, Piazzolla
März
22.
So
17H
Carillon Quartett, Andreas Janke Violine, Elisabeth Bundies Violine, Katja Fuchs Viola, Christian Proske Violoncello, Ewa Grzywna-Groblewska Viola, Mattia Zappa Violoncello Haydn, Schönberg
Mai
10.
So
17H
Michael Reid Klarinette, Isabelle Weilbach-Lambelet Violine, Anita Leuzinger Violoncello, Benjamin Engeli Klavier Messiaen
Aktuell
«Der Neue» – SRF-Dok zu Paavo Järvi
Isabelle Faust spielt Beethovens Violinkonzert
Rush Hour – Klassik entschleunigt.
Paavo Järvis Amtsantritt in den Medien
Paavo Järvi – Tschaikowskys Sechste
Eröffnungskonzert verpasst?
Literatur und Musik
Série jeunes
Die erste gemeinsame CD
Durchs Jahr mit Järvi
Das ist Estland!
Publikumsorchester: Streicher gesucht
Kammermusik um 5
Wir danken unseren Partnern
Newsletter
Unser Orchester-Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.