TOZschulen

Mit der Klasse Musik erleben? Gerne geben wir Schulklassen verschiedener Stufen Einblick in den Orchesteralltag. Mit unseren Angeboten möchten wir

  • Neugierde auf klassische Musik wecken
  • mit Musik vertraut machen und mögliche Ängste abbauen
  • allen sozialen Schichten Zugang zur Musik ermöglichen
  • Kindern und Jugendlichen die Welt eines Sinfonieorchesters erklären
  • unvergessliche Momente schaffen
Schülerveranstaltung (Foto: Francesca Camilla Bruno)
Schülerveranstaltung mit dem Duo Calva (Foto: Francesca Camilla Bruno)
Schülerveranstaltung (Foto: Francesca Camilla Bruno)

Machen Sie mit? Alle Angebote für Schulen werden in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Schulkultur der Stadt Zürich und dem Volksschulamt des Kantons Zürich organisiert. Sie finden die aktuellen Ausschreibungen auf dem städtischen Intranet sowie auf der Website von Schule&Kultur, wo Sie sich und Ihre Klasse auch anmelden können.

Interessierte Lehrpersonen von ausserkantonalen Schulen nehmen bitte direkt mit Mara Corleoni Kontakt auf (Fon 044 206 34 52).

Angebote für die Primarstufe

Das Projekt Sing-Romantik steht zurzeit im Zentrum unserer Aktivitäten für Primarschulklassen. Wir führen es zweimal jährlich durch. Melden Sie sich rechtzeitig an, die Plätze sind beschränkt!

Sing-Romantik

Zweieinhalb Tage Musik pur: Das ist Sing-Romantik. Acht 5. Klassen der Stadt Zürich sind zu Gast in der Tonhalle Maag, wo sie von der renommierten Vokalpädagogin Friedhilde Trüün und Mitgliedern des Orchesters betreut werden. Sie studieren für Kinderstimmen arrangierte Klassiker der Romantik ein und bringen diese in einem Konzert gemeinsam mit dem Tonhalle-Orchester Zürich zur Aufführung – ein einmaliges Erlebnis für alle Beteiligten sowie ihre Eltern, Verwandten und Freunde. Ausserdem gibts Instrumente- und Rhythmuslabors zum Entdecken und Ausprobieren sowie Stimmbildung durch Mitglieder der Zürcher Sing-Akademie.

Die angemeldeten Lehrkräfte werden an einer Orientierungsveranstaltung auf die Anlässe vorbereitet. Jeder Klasse erhält ein Orchestermitglied als Gotte oder Götti, das die Klasse vorgängig besucht.

Nationaler Zukunftstag

Auch wir öffnen am nationalen Zukunftstag jeweils unsere Türen interessierten Kindern ab der 5. Klasse. In einem spannenden und vielfältigen Programm lernen sie die Arbeitsfelder kennen, die es rund um ein Orchester gibt.

Ausschreibung und Anmeldung erfolgen ausschliesslich über die Website www.nationalerzukunftstag.ch.

Education-Projekt

Streicher- und Bläserklassen von Musikschule Konservatorium Zürich (MKZ) erarbeiten gemeinsam mit ihren Lehrpersonen sowie Musikerinnen und Musikern des TOZ ihre Sicht auf ein musikalisches Werk und vermitteln diese in einem Vorkonzert dem Publikum. Die Organisation des Education-Projekts erfolgt in direkter Zusammenarbeit mit der MKZ.

Angebote für die Oberstufe

Oberstufenklassen lassen wir gerne hinter die Kulissen der Tonhalle Zürich blicken. Oder wir bringen die Musik zu ihnen ins Schulhaus.

Führung und Generalprobe – Blick hinter die Kulissen

Lassen Sie sich mit Ihrer Klasse durch die Tonhalle Maag und die Räumlichkeiten hinter der Bühne führen. Wir erzählen Ihnen, wie viel und was genau es alles braucht für einen reibungslosen Konzertbetrieb. Sie erhalten Einblick in verschiedene Berufsfelder und in die ganz eigene Welt eines Orchesters, in der es auf alle ankommt, damit am Ende Abend für Abend Musik entstehen kann, die Menschen berührt.
Im Anschluss an die Führung besuchen Sie mit Ihrer Klasse die erste Hälfte einer Generalprobe. Erleben Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern Klassik hautnah.

Musikergespräch und Probe oder Konzert – Musiker erleben

Eine Musikerin oder ein Musiker des Tonhalle-Orchesters Zürich erzählt Ihrer Klasse aus dem Berufsalltag. Warum wird man Musiker? Wie viel muss man üben? Sind Berufsmusiker vor Konzerten nervös? Auf diese und andere Fragen Ihrer Schülerinnen und Schüler gibt es persönliche und humorvolle Antworten.
Im Anschluss an das Gespräch besuchen Sie mit der Klasse eine Probe oder ein Konzert. Hier erleben die Schülerinnen und Schüler mit allen Sinnen, was sie zuvor gehört und erklärt bekommen haben.

Konzertbesuch – Kontakt mit Klassik

Bei vielen Jugendlichen mag die Hemmschwelle hoch sein, ein klassisches Konzert zu besuchen. Gehen Sie mit der Klasse, kann sich diese Sicht verändern. Geben Sie Ihren Schülerinnen und Schülern die Chance, klassische Musik zu erleben.
Oberstufenklassen aus der Stadt oder dem Kanton Zürich können für aufgewählte Konzerte Karten reservieren. Die Lehrpersonen erhalten eine Konzertbeschreibung und Links für die Vorbereitung im Klassenzimmer.

nextstop:classic – Schüler organisieren ein Konzert

Gibt es in Ihrem Schulhaus Jugendliche, die Spass daran hätten, ein Konzert zu organisieren? Zusammen mit ehemaligen Schülermanagern des Tonhalle-Orchesters Zürich stellen 5–6 Schüler und Schülerinnen der Oberstufe aus Ihrem Schulhaus ein Konzert mit einer jungen Musikerin oder einem jungen Musiker in Ihrer Aula auf die Beine – so, wie sie denken, dass es Gleichaltrige anspricht. (Die eingeladenen Künstlerpersönlichkeiten sind jeweils die aktuellen Preisträger des TONALi-Wettbewerbs).
In einem intensiven Workshop und betreut von der Tonhalle-Gesellschaft Zürich lernen die Schülerinnen und Schüler, was es alles braucht für eine professionelle Konzertorganisation: Hotel- und Reiseplanung, Werbemittelkonzeption, Konzertmoderation, Programmgestaltung in enger Absprache mit den Musikern und vieles mehr.
Zum Abschluss gestalten sie ausserdem ein Kammermusikkonzert im Rahmen unserer Konzertreihe Série jeunes mit. Eine tolle Erfahrung, die ihr Selbstvertrauen stärkt.

Aktuell
Série jeunes
Omer Meir Wellber
Tonhalle Maag
Giovanni Antonini
Konzertreisen
Wir danken unseren Partnern
Newsletter
Unser Orchester-Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.