Vom Cello zum Taktstock

Daniel Blendulf dirigiert Prokofjews Fünfte

Er gilt als einer der wichtigsten Nachwuchsdirigenten in der skandinavischen Musikszene, und mittlerweile erobert sich Daniel Blendulf zügig auch die internationalen Konzertpodien. Beim Tonhalle-Orchester Zürich debütiert er an der Seite von Janine Jansen, Artist in Residence, mit Werken von Glinka, Eliasson und Prokofjew.

Daniel Blendulf (Foto: Marco Borggreve)
Janine Jansen (Foto: Harald Hoffmann)

No results

December 2018
15.
Sat
18H30
Tonhalle-Orchester Zürich, Daniel Blendulf Conductor, Janine Jansen Violine Glinka, Eliasson, Prokofjew
16.
Sun
17H
Tonhalle-Orchester Zürich, Daniel Blendulf Conductor, Janine Jansen Violine Glinka, Eliasson, Prokofjew
Aktuell
Familienkonzert «Cinderella»
Mendelssohns «Elias»
Série jeunes
Saisongespräch mit Paavo Järvi
Publikumsorchester: PianistIn gesucht
TOZ-Coaches in Kolumbien
We thank our partners
Newsletter
Our orchestra newsletter keeps you up to date.