October
Die Welt der Instrumente und wie man damit Filmmusik macht

Die Welt der Instrumente und wie man damit Filmmusik macht

Die Welt der Instrumente und wie man damit Filmmusik macht

Sun 26. Sep 2021 13.00 KongressSaal (ehemals Hotel Four Points)
Ausverkauft
Thu 30. Sep 2021 19.00 Grosse Tonhalle
Fri 01. Oct 2021 22.00 Grosse Tonhalle

In einem Orchester findet man sehr viele Instrumente, die verschiedene Klänge erzeugen und dadurch verschiedene Emotionen auslösen. Wie Klänge und Emotionen zusammenhängen, erfährst Du im ersten Teil des Workshops, wo Du mit Janina Kriszun von der Tonhalle-Gesellschaft Zürich auf Entdeckungsreise durch die Welt der Klänge gehst. Damit die Musiker jedoch auch wissen, was sie zu spielen haben, braucht es Komponisten. Oft nimmt sie das Publikum gar nicht bewusst war, aber ohne die Filmmusik wäre das Kino viel weniger spannend und emotional. Das preisgekrönte Komponisten Trio Baldenweg, welche die Musik zu Filmen wie “DIE KLEINE HEXE” und Netflix Serien wie “THE UNLISTED" komponierten, geben Einblick und zeigen anhand von Filmausschnitten, wie sie arbeiten. Du kannst dabei ebenfalls mitwirken und selber Geräusche und Musik machen. Danach wirst du Filme nicht nur ganz anders sehen, sondern auch hören.

Mit den Komponisten Diego Baldenweg mit Nora Baldenweg & Lionel Baldenweg, Musiker*innen des Tonhalle-Orchesters Zürich und Janina Kriszun

Altersgruppe: 6-10 Jahre

In Kooperation mit dem Zurich Film Festival

Anmeldung