LEITBILD

Inhalt - LEITBILD

Statuarischer Auftrag

1. Förderung des Ansehens des Tonhalle-Orchesters Zürich
2. Förderung von ausserordentlichen musikalischen Anlässen oder anderen Aktivitäten, die den finanziellen Rahmen der Tonhalle-Gesellschaft Zürich sprengen

 

LEITBILD

1. Welches ist unser Leitgedanke?
Der Gönnerverein weckt das Bedürfnis bei Musikliebhabern klassischer und moderner Musik, dem Tonhalle-Orchester Zürich näher zu kommen und dieses zu fördern und zu unterstützen.

2. Welchen Auftrag wollen wir erfüllen?
Der Gönnerverein bezweckt den Aufbau und die Verstärkung der Beziehung zwischen Gönnern/Musikliebhabern und Musikern des Tonhalle-Orchesters Zürich und hilft, das Verständnis für die klassische und moderne Musik zu vertiefen.

3.  Welche Kernkompetenz haben wir?
Dank den Jahresbeiträgen sowie zusätzlichen Spendenbeiträgen seiner Gönner hat der Gönnerverein die Möglichkeit, besondere Projekte und spezielle musikalische Anlässe des Tonhalle-Orchesters Zürich zu unterstützen, die den normalen finanziellen Rahmen der Tonhalle-Gesellschaft Zürich sprengen. Über einen speziell eingerichteten Fonds können auch Beiträge zum Kauf von Instrumenten geleistet werden.

4. Was ist unsere Einzigartigkeit?
Mit der Mitgliedschaft im Gönnerverein entsteht die Möglichkeit, dem Wirken des Tonhalle-Orchesters Zürich sowie den Musikern näher zu kommen. Dies ist eine wertvolle Möglichkeit, das persönliche musikalische Verständnis weiter zu vertiefen.

5. Welche ist unsere unternehmerische Zielsetzung?
Der Gönnerverein bietet Musikliebhabern und Unternehmungen die Plattform, sich mit ihren materiellen Beiträgen für die Erhaltung und Förderung des hohen Ansehens des Tonhalle-Orchesters Zürich einzusetzen. 

 

5. Juni 2013


NEUE STATUTEN

An der Mitgliederversammlung vom 30. September 2013 wurde mit Stimmmehrheit die vom Vorstand vorgeschlagenen Statutenänderungen angenommen.
Hier finden Sie die neuen Statuten.

PROTOKOLLE GENERALVERSAMMLUNG

Protokoll der Generalversammlung vom 26. Oktober 2016

Protokoll der Generalversammlung vom 21. Oktober 2015

Protokoll der Generalversammlung vom 12. November 2014

Protokoll der Generalversammlung vom 30. September 2013